### Robert-Schumann-Schule Frankfurt am Main » 2017

Robert-Schumann-Schule Frankfurt am Main


Technik AG

Die Zukunft der Industrie 4.0 wird ebenso wie die Digitalisierung das Leben der heutigen und künftigen Generationen von Schülerinnen und Schülern prägen. Umso wichtiger ist es, Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik bereits in der schulischen Erziehung vorzustellen und mögliche Hemmungen abzubauen.

„ Naturwissenschaftliche Themen kommen im Schulalltag häufig zu kurz. Wir möchten Schülerinnen und Schüler mit anschaulichen, praktischen Übungen spielerisch an MINT heranführen“, sagt Kerstin Riemann, Vorsitzende des Fördervereins. „Im vergangenen Jahr haben wir bereits die Anschaffung von Experimentierbaukästen für den Einsatz im Unterricht realisiert, in diesem Schuljahr starteten wir eine Technik-AG.“

Damit das geplante Projekt umgesetzt werden kann, wurden zusätzliche Materialien für die Versuche angeschafft. Ermöglicht wurde dies durch eine Unternehmensspende. Als Kooperationspartner konnte der Verein Deutscher Ingenieure gewonnen werden, der die Arbeitsgemeinschaft über einen Zeitraum von einem halben Jahr personell betreut. Die Schule hat sich bereit erklärt, die AG in den Kursplan zu integrieren und passende Räumlichkeiten bereit zu stellen.

\\de.randstad.ad\dfs\Userlun-01\de200493\Desktop\20161117_125021.jpg

\\de.randstad.ad\dfs\Userlun-01\de200493\Desktop\20161117_130029.jpg

20161117_130645

Louis (7) hat viel Spaß an Technik.